Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (BUND)

Bildungsprogramm 2020 – Wiesen und Weiden

Bildungsangebote für Kindergarten, Grundschule und weiterführende Schulen sowie Ferienangebote


Bitte beachten Sie: Wegen der Corona-Epidemie fallen (zunächst) alle bis Ende Juni geplanten Veranstaltungen aus.

Für einige Veranstaltungen gibt es bereits Ersatztermine:
  • Der Sensenkurs soll am 2. August stattfinden. Anmeldung erforderlich bis 26. Juli.
  • Der für den 16. Mai vorgesehene botanische Bestimmungskurs soll am 22. August stattfinden. Anmeldung erforderlich bis 15. August.
  • Der für den 17. Mai vorgesehene Kurs über Heilkräuter soll am 20. September stattfinden. Anmeldung erforderlich bis 15. September.
  • Der für den 21. Juni vorgesehene Kurs "Bäume, Gebüsche und Hecken am Rand von Weiden und Wiesen" soll am 20. September stattfinden. Anmeldung erforderlich bis 17. September.

Nähere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf den jeweiligen Terminseiten auf der Homepage unserer Kreisgruppe .

Hoffen wir, dass der Corona-Virus oder die Unvernunft einiger Zeitgenossen uns nicht wieder einen Strich durch die Rechnung machen.


Wir bieten Erzieher*innen, Lehrer*innen sowie Kinder- und Jugendgruppen-betreuer*innen die Möglichkeit, aus einem breit gefächerten Kursangebot zu wählen und sich dem Thema "Wiesen und Weiden" vielfältig zu nähern. Angesprochen werden Kindergartenkinder und Schüler*innen aller Altersgruppen und Schulformen.
Es besteht das Angebot, Partnerschule im Projekt zu werden, also eine regelmäßige Zusammenarbeit mit uns aufzubauen.
Die Anmeldung erfolgt bei der jeweiligen Kontaktperson. Dort erhalten Sie weitere Auskünfte.

Exkursionen, Vorträge, Aktionen für Erwachsene und Familien mit Kindern


Auch hier erfolgt die Anmeldung bei der jeweiligen Kontaktperson. Dort erhalten Sie weitere Auskünfte. Auf unserer Homepage finden Sie Informationen zu den Veranstaltungen der BUND-Kreisgruppe sowie zu unseren sonstigen Aktivitäten.

Wichtiges zur Anmeldung und zum Besuch unserer Veranstaltungen


Wir bitten Sie, sich rechtzeitig mit Ihren Kontaktdaten und der Anzahl der Teilnehmer*innen direkt bei den jeweiligen Referent*innen anzumelden.
Der überwiegende Teil unserer Bildungsangebote ist kostenlos und findet im Freien statt. Daher ist es wichtig, dem Wetter angepasste, strapazierfähige Kleidung und robuste Schuhe zu tragen. Achten Sie bitte und insbesondere bei Kindern auf Sonnenschutz. Wegen der Zeckengefahr ziehen Sie bitte lange Hosen und langärmelige Oberteile an, suchen Sie sich zu Hause nach Zecken ab.
Hunde mitzubringen kann bei bestimmten Veranstaltungen problematisch sein. Bitte klären Sie die Situation bei der Anmeldung im Vorfeld ab. Bringen Sie bitte auch ein "Drecksäckel" für die Reste Ihres abfallarmen Picknicks mit. Wir freuen uns sehr, wenn Sie zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem ÖPNV anreisen. Die jeweiligen Treffpunkte sind angegeben. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie von uns eine ausführliche Anfahrtsbeschreibung.
Wir sind gespannt auf das kommende "Wiesen- und Weidenjahr" zusammen mit Ihnen und wünschen Ihnen viel Freude mit unserem Wiesenprogramm.

Hier können Sie unser Programm herunterladen: RWWZ-Programm-2020-2.pdf